Atomkraft

Wir wissen nicht, was wir tun

Vater im Himmel, seit so vielen Jahrzehnten nutzt die Menschheit die Atomkraft um
uns alle mit Strom zu versorgen. Gedankenlos haben viele, ich auch, dies so hingenommen und nicht dagegen protestiert. Wir haben mit Mehrheit Regierungen gewählt, die diesen Weg forsetzten wollen.
Jetzt haben wir alle Angst, weil wir spüren: Wir wissen nicht was wir da tun! Wir sind nicht in der Lage damit fertig zu werden. Jetzt erst wachen wir auf, so spät, für die Menschen in Japan, die betroffen sind, zu spät.
Wann werden wir betroffen sein? Das treibt uns um, das treibt uns zu DIR, das lässt

Name: 
Andrea