Neuen Kommentar schreiben

Abschluss des Kirchenjahres

Die Dauer dieser Zeit im Kirchenjahr und die Anzahl der gezählten Sonntage richtet sich nach dem Ostertermin vom Anfang her
(der 1. Sonntag nach Pfingsten ist immer das Trinitätsfest)und zum Ende hin nach dem Datum des ersten Sonntag im Advent
(4 Sonntage vor Heiligabend), dem Beginn des neuen Kirchenjahres.

Beim Rückwärtsrechnen und Vorwärtsrechnen muss wohl jemandem ein Fehler unterlaufen sein, sonst wäre der 4. Advent und Weihnachten, beginnend mit Heiligabend, nicht am selben Tag.