Neuen Kommentar schreiben

Liebe Frau Sanne,
ich glaube nicht, dass uralte Ordnungen daran Schuld sind, dass dieses Jahr 2017 die Adventszeit nur 21,5 Tage kurz ist, während mein Adventskalender sage und schreibe "24 Türchen" aufweist, bis das Christkind vor der Tür steht!!!

Jeder normal denkende Christ weiß doch ganz sicher, dass der
4. Advent standardmäßig, quasi seit "Adam + Eva" "immer" von Sonntag bis Samstag dauert. Eine Woche lang!

Dieses Jahr dauert aber der 4. Advent grade mal ein paar wenige Stunden. Zudem will man an diesem 4. Advent auch gleich Heiligabend mitabfertigen! Man spart sich quasi einige Kirchgänge, weil alles auf einen Abwasch erledigt wird.

Die Kirchenoberen müssen sich doch nicht wundern, wenn alle einen Bogen um die Kirche machen, bei so viel Willkür! Kürzen den Advent und jammern, dass die Bänke leer bleiben!

Zudem stellt die EKD das Motto auf: Alles hat seine Zeit. Advent ist im Dezember.

Soooo einfach ist es nun doch nicht!