Neuen Kommentar schreiben

Ja, die Bibel wird selbstverständlich seit Jahrhunderten ausgelegt. Es ist gar nicht möglich, sie nicht auszulegen. Wie soll das gehen, einen Text nicht auszulegen? Es gibt keine Texte, die zu jedem Menschen gleich und eindeutig sprechen. Und Gräuel schreibt man mit ä.