Neuen Kommentar schreiben

Einen winzigen Unterschied gibt es da aber doch noch. An der Kleidung der Pfarrerinnen und Pfarrer nämlich kann man erkennen ob es sich hier um einen Evangelisch Lutherischen, einen Evangelisch Reformierten oder einen Unierten Geistlichen handelt. Ganz genau genommen: "Am Beffchen", das die Pfarrerin/der Pfarrer zum Talar trägt. Beim Beffchen der Evangelisch Lutherischen Kirche ist die Mittelnaht ganz offen, bei den Unierten Gemeinden ist diese Naht halb offen bzw. halb geschlossen und bei der Reformierten Kirche ist Sie ganz geschlossen.