Neuen Kommentar schreiben

Lieber Adam,

danke für Deinen Beitrag! Es ist schon etwas Besonderes, mal eine Stimme so direkt aus der Bibel hier zu hören. Ich kann verstehen, dass Du mit Gott haderst, weil er Dich aus dem Garten Eden geworfen hat. Dass Du diesen Ort "Paradies" nennst, macht deutlich, wie schön Du es da fandst. Dass Gott Dir eine Rippe "geklaut" hat, ist allerdings ein unberechtigter Vorwurf. Wie Du dich erinnerst, hat Gott sich extrem ins Zeug gelegt, Dir eine Partnerin zu beschaffen. Sämtliche Tiere sind an Dir vorbeigezogen, aber Du hattest an allen etwas auszusetzen. Als Gott dann aus Deiner Rippe eine Frau machte, war Deine Reaktion gelinde gesagt sehr begeistert!

Und Gott, lieber Adam, hat seinen Glauben an Dich nie verloren. Wie sonst erklärst Du Dir, dass Gott Dir uns Deinen Nachfahren immer und immer wieder entgegen gekommen ist – bis hin dazu, dass er selbst wie Du ein Mensch wurde!

Naja, und dass Du mit Bauchnabel gemalt wurdest … nimm's einfach als Zugeständnis an den allgemeinen Geschmack.

Hab's gut!

Frank