Neuen Kommentar schreiben

Lieber Her Demir,

Ihre Behauptung ist ohne Beleg. Wie kommen Sie darauf, dass es "damals" keinen Sex gab, den beide wollten und der außerhalb der Ehe stattfand? Wo Sie die Stammväter in der Bibel ansprechen: Isaak schlief mit Rebekka anscheinend noch an dem Tag, als sie sich zum ersten Mal sahen. "Da führte Isaak sie in das Zelt seiner Mutter Sara. Und er nahm Rebekka, und sie wurde seine Frau, und er gewann sie lieb." In DER Reihenfolge. Also erst Sex, dann Ehe.

Mitr freundlichem Gruß

Frank Muchlinsky