Neuen Kommentar schreiben

zum Kommentar von Hildtrud:
Es würde ändern, dass die offiziellen Kirchen ihre Haltung zu Homosexualität überdenken bzw. ändern müssten! Und in ihr vielleicht endlich nicht mehr eine Bedrohung des "christlichen" Familienbildes (das wird meiner Meinung nach wesentlich mehr durch globale ökonomische Entwicklungen, zunehmenden Wettbewerb und aus der Angst geborene Abwehr bedroht!) sehen würden, sondern eine von Gott biologisch angelegte Neigung, deren liebevolles, partnerschaftliches Ausleben nichts und niemanden bedroht, sondern als ein Lebens-Modell die anderen ergänzt.