Neuen Kommentar schreiben

Liebe Corinna.
Ich finde es echt gut, dass du dir darüber Gedanken machst. Es ist auch eine wirklich wichtige Frage. An sich ist die Antwort auch recht einfach. Es heisst ja schon Schöpfungsgeschichte und Evolutionstheorie. Das eine ist Geschichte und das andere Theorie. Und wenn man sich vorbehaltskos einmal die Schönheit der Natur anschaut kann es doch nicht sein, dass das bloß das Ergebnis einer Entwicklung sein soll. Genau wie ein schönes Heim einen Erschaffer hat , muss auch die Natur erschaffen worden sein. Von alleine wäre garnichts passiert. Die Naturgesetze müssen entworfen worden sein genau wie heute alle Gesetze entworfen werden. Ordnung ist nicht selbstverständlich sondern muss geführt werden. Wenn man zuhause nichts macht ; wird dann die Ordnung aufrecht erhalten und stellt sich da nicht Chaos irgendwann ein. ?!!! .... das einzigartige Leben auf der Erde ist nirgends anderes gefunden worden. Hebräer 3:4 finde ich echt gut dazu. :
Natürlich wird jedes Haus von jemandem erbaut,doch der , der alles gemacht hat, ist Gott.“ .... das klingt doch etwas logisch oder?!..... Die Schöpfung ist wunderschön und mit soviel Liebe erschaffen und nicht nur das Ergebnis einer Evolution. ..... liebe Grüße... matthias