Neuen Kommentar schreiben

Kauf- und andere Zwänge lassen sich verhaltenstherapeutisch (Stufe 1) und tiefenpsychologisch (Stufe 2) sehr gut angehen,
Viel Glück!
Inwieweit sich dahinter eine ekklesiogene Ursache versteckt, kann man aus der Ferne schwer beurteilen, scheint aber möglich.