Neuen Kommentar schreiben

Wirklich witzig, wie sich alle Welt über #Vulvamalen echauffiert und keine Ahnung hat was dort wirklich geschehen ist. Aber es kommt ja ein Schlüsselwort vor, dass erstmal eine Menge Kopfkino triggert, kein Wunder, dass da so mancher Mensch ablehnt und heimlich doch hofft den einen oder anderen Blick zu erhaschen.
Liest man sich die AfD-Kommentare zu dieser Veranstaltung durch wird schnell klar: Auch hier sind (meist) geifernde alte weiße Herren "am Werk" die sich in ihren sexualisierten Phantasien sudeln und gar kein Interesse daran haben sich mit Begriffen wie "Body positivity" auseinanderzusetzen.
Es war 110% richtig der AfD beim Kirchentag kein Plattform zu bieten. Und eines ist richtig: Die AfD sind alle Opfer!