Neuen Kommentar schreiben

Sehr geehrter Herr Muchlinsky,
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Eine schöne Erläuterung.
Hinzukommt, dass es Prädikant*innen gibt, die nicht ordiniert werden, sondern nur berufen werden und die dennoch für die Verwaltung der Sakramente durch die Landeskirche (ZB EKvW) geschult sowie beauftragt werden.
Da gilt dann die Logik "nur Ordinierte dürfen segnen" gar nicht mehr!
Herzliche Grüße
Peter Frank