Kreuzestod Jesu

Gefragt von Hans Stähle

Lieber Herr Muchlinsky,
das zentrale Dogma aller christlichen Konfessionen ist, dass erst durch den Kreuzestod Jesu eine Versöhnung mit Gott möglich ist. Mich treibt schon lange die Frage um, warum dieser grausame Kreuzestod notwendig war. Der gnädige Gott ist doch nicht so pedantisch, dass er auf ein blutiges Sühneopfer bestehen müsste.
Für die Beantwortung meiner Frage herzlichen Dank.
Herzliche Grüße
Hans Stähle

Lieber Herr Stähle,

Ihre Frage treibt viele Menschen um. Darum wurde sie auf unseren Seiten auch schon häufiger beantwortet. Bitte schauen Sie sich hier einmal um:

Warum der Kreuzestod Jesu?

Haben wir Christus geopfert?

Wieso brauchte Gott ein Opfer?

Warum musste Jesus sterben?

Herzliche Grüße!

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
04.11.2015 - 16:31
Kirchliche Wiedervereinigung? Lieber Herr Radwan,   Ihre Frage finde ich spannend, und ich will gern ein wenig…
17.09.2013 - 01:07
Sind die Kirchen zu "lau" geworden? Lieber John, Sie wünschen sich eine "sichtbare", wirksame und beteiligungsstarke Kirche.…
05.08.2011 - 12:11
Warum zwei Glaubensbekenntnisse? Lieber Gast, damit ich Ihre Frage beantworten kann, muss ich ein wenig ausholen. Ich…

Neuen Kommentar schreiben