Dürfen Christen Im Koran lesen?

Gefragt von oteGA_R

Dürfen/sollen Christinnen und Christen im Koran lesen?
 

Liebe/r GA_R,

Christinnen und Christen brauchen keine Erlaubnis, bestimmte Bücher zu lesen. Der Koran ist der Glaubensgrund einer großen Religion. Es ist gut, als gläubiger Mensch auch über andere Religionen und deren Schriften Bescheid zu wissen.

Darum sage ich: Christinnen und Christen sollten auch im Koran lesen. Noch besser ist es, das nicht allein zu tun, sondern zusammen mit einer Muslima oder einem Muslim. Am besten ist es, man liest auch noch gemeinsam in der Bibel. So kann man sich Dinge erklären lassen und sich über die Unterschiede unterhalten. Das ist spannend, erweitert den Horizont von beiden, und – bei einer entsprechend offenen Grundhaltung – kann es zu einem gegenseitigen Verstehen kommen, das unseren beiden Religionen angemessen ist.

Mit freundlichen Grüßen
Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema