An Werktagen Gottesdienst feiern?

gestellt von Gästin&Co am 20. August 2014

Macht es Sinn an allen Kalendertagen Gottesdienste zu feiern, die nicht Sonn- oder gesetzliche Feiertage sind, und an den restlichen Tagen nicht?

Liebe "Gästin&Co.",

 

grundsätzlich ist es an jedem Tag möglich, Gottesdienst zu feiern, da Gott jeden Tag gleichermaßen geschaffen hat. Da gibt es keine Tage oder Uhrzeiten, die besser oder weniger gut geeignet wären.

 

Seit der Zeit der ersten Christen und Christinnen werden Gottesdienste allerdings vornehmlich an Sonntagen gefeiert, da er als Tag der Auferstehung Jesu Christi erinnert wird und eben dies Anlass ist, sich zu treffen und gemeinsam Gott zu loben und zu ihm zu beten. Die liturgische Feier an Sonntagen ist so gleichsam zu einem Zeichen des Christentums geworden. Es spricht jedoch nichts dagegen, auch an anderen Tagen Gottesdienst zu feiern.

 

Ob das "Sinn macht", wie Sie fragen, kann vermutlich nur im jeweiligen Zusammenhang entschieden werden, in welcher Situation die Menschen sind, die als Zielgruppe im Blick sind etc.

 

Gute Gottesdiensterfahrungen wünscht Ihnen

Ihre Friederike Erichsen-Wendt 

Fragen zum Thema
Schlagworte

Neuen Kommentar schreiben