Sind Grenzen überholt?

Gefragt von Klaus B.

Herr Lilie, Sie sagen, es sei keine gute Idee, mit Zäunen auf die Zuwanderung zu reagieren. - Dann ist es eben eine schlechte Idee. Grenzen müssen aber geschützt werden. Diese sind zu sichern gegen illegal einfallende Menschen aus anderen Staaten.

Sind Grenzen etwa überholt, Herr Präsident Lilie?

 

 

Nein, Grenzen sind nicht überholt und selbstverständlich können wir in Deutschland nicht alle Porbleme der Welt lösen, als ein reiches Land tragen wir aber aktuell auch eine besondere Verantwortung. Sichere Grenzen schaffen auf Dauer aber eben  nicht hohe  Mauern und Zäune. Daran haben wir am 3. Oktober diesen Jahres erinnert. Nur wer die Herausforderungen und Probleme der Menschen auch hinter den Grenzen mit zu lösen bereit ist, wird selbst in sicheren Grenzen leben können.

Herzliche Grüsse

Ihr

Ulrich Lilie

 

 

 

Fragen zum Thema
Schlagworte