Wie wird begründet, dass Sex vor der Ehe verboten ist?

gestellt von Jens am 29. März 2016

Also ist Sex vor der Ehe für Gott kein Problem? Und aus welchem Satz aus der Bibel schließen solche Leute, dass Sex vor der Ehe verboten seie?

Lieber Jens,

dazu haben wir einen schönen Artikel bei evangelisch.de veröffentlicht.

Ist Sex vor der Ehe eigentlich erlaubt?

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter und grüße herzlich,

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema

Kommentare

Ich bin auf der Suche nach Spiritualität und habe ein relativ liberales Bild von der evangelischen Kirche. Allerdings zweifle ich daran, ob ich und meine Überzeugungen überhaupt mit dem evangelischen Glauben vereinbar sind oder ob ich viel zu sündig bin für Gott und die Kirche. Ich würde mich pauschal als Hedonisten bezeichnen, auch wenn ich selbst nicht alles praktiziere, wovon ich überzeugt bin.

Ich bin 23, bisexuell und verkleide mich gerne als Frau. Ich praktiziere ab und an mal BDSM. Ich konsumiere ab und an mal Drogen wie Cannabis oder Psilocybin. Das ist alles Teil meiner Persönlichkeit und ich schäme mich auch nicht dafür. Nichts davon ist für mich moralisch verwerflich. Ich schade niemandem damit. Außerdem führe ich ein einigermaßen geregeltes Leben.

Aber ist das überhaupt kompatibel mit dem evangelischen Glauben?
Wie konservativ oder liberal ist die Kirche wirklich?

Neuen Kommentar schreiben