Soll ich zur Konfirmation?

gestellt von Anonüm am 2. Oktober 2018
Konfirmation der Philippuskirchgemeinde Lohmen

Foto: epd-bild / Rainer Oettel

Ich wurde getauft, aber ich glaube nicht an Gott. Aber soll ich zur Konfirmation?
Bitte sagt es mir! Ich bin da unsicher.

Liebe anonyme Schreiberin oder lieber anonymer Schreiber,

ich gebe Dir zwei Antworten, weil ich nicht genau weiß, was Du meinst. Fragst Du, ob Du zum Konfirmandenunterricht gehen sollst? Oder warst Du bereits im Konfi-Unterricht und fragst nun, ob Du dich konfirmieren lassen sollst?

Antwort 1, falls Du noch nicht im Konfirmationsunterricht warst:
Glauben bedeutet für Christen nicht, etwas für wahr zu halten. Es geht nicht darum, sich zu entscheiden, ob man sozusagen die Schöpfung oder die Evolution für richtig hält. Es geht nicht darum, Gott irgendwie „logisch“ zu machen. Wer als Christin oder als Christ an Gott glaubt, hat eine Beziehung zu ihm. Glauben bedeutet, darauf zu vertrauen, dass man nicht allein ist.
Darum lautet die Antwort: Geh zunächst in den Konfi-Unterricht. Schau selbst, ob Du eine solche Beziehung aufbauen kannst. Es ist eine große Chance, zusammen mit anderen zu sehen, was der Glaube an Gott wirklich bedeuten kann.

Antwort 2:
Wenn Du bereits im Konfi-Unterricht warst und Du immer noch nichts anfangen kannst mit Gott, wenn sich also keine Beziehung zu ihm ergeben hat, die Dir etwas bedeutet: Dann solltest Du tatsächlich nicht zum Konfirmationsgottesdienst gehen. Die Konfirmation selbst (nicht der Unterricht) ist dazu da, dass Du laut „Ja“ zu Deiner Beziehung zu Gott sagst. Wenn Du das tust, und nicht glaubst, dann lügst Du.

Also, noch einmal in kurz: Wenn Du noch nicht im Konfi-Unterricht warst: geh erstmal hin und schau, was wird. Wenn Du schon da warst und dir der Glaube nichts gibt, dann sei konsequent und lass Dich nicht konfirmieren.

Liebe Grüße!

Frank Muchlinsky

Fragen zum Thema
06.02.2017 - 18:43
Muss es eine Prüfung vor der Konfirmation geben? Lieber Joachim, in der Konfirmation geht es um das bewusste Bekenntnis der Jugendlichen…
22.02.2017 - 13:22
Konfirmation ein Jahr früher? Liebe Frau Heide, es kommt durchaus vor, dass einige Jugendliche früher und andere später…
03.02.2019 - 10:06
Wie läuft die Vorbereitung für eine Erwachsenentaufe ab? Sehr geehrte Frau Güthoff, ich freue mich sehr, dass Sie sich taufen lassen möchten! Das…

Neuen Kommentar schreiben